proPlant Prognosen für Phoma, Rapserdfloh und Wachstumsregler - täglich aktuell -

Noch ausstehende Wachstumsregler-Einsätze in Spätsaaten (max. 8 Blätter) oder als Nachbehandlung bei in dieser Woche noch wüchsigen Temperaturen durchführen. Bei Regen kurz vor oder nach der Behandlung kann gleichzeitig eine Phoma-Wirkung (bei Befall) erwartet werden. Erdfloh: Herbstbehandlung einplanen, wenn bereits 20-30% der Blattstiele Symptome/Larven aufweisen.

Überregionale Warnkarten



© 2014 Rapool online. Alle Rechte vorbehalten.