4. Feldtag in Ostholstein: 26.10.17 Beginn: 13.00 Uhr    Ende 17.30 Uhr

 

Ihr Ansprechpartner

Rainer Kahl
Tel.: 04351 736135


Im Namen der Projektpartner (Hanse Agro und Lohnunternehmen Blunk GmbH) möchten wir Sie hiermit herzlich zu unserem Feldtag mit dem Thema „Ausfall- und Durchwuchsraps" auf Hof Friedrichsthal (Friedrichsthal - 23758 Oldenburg) einladen.
Wir werden als erstes den Gemeinschaftsversuch der Projektpartner besichtigen bei dem es um Verfahrensweisen der Scheinbestellung, Einzelkorn- versus Drillsaat und Hackoptionen geht.
Anschließend werden wir uns im Schützenhof in Oldenburg in Holstein (Göhler Str. 58, 23758 Oldenburg in Holstein) einfinden.

Programm:

13:00 Uhr

Begrüßungskaffee (Hof Friedrichsthal)

13:15 Uhr
Start der Feldbegehung

15:00 Uhr
Kaffeepause (Schützenhof, Oldenburg in Holstein)

15:30 Uhr
Vorträge:
  • Jonas Ostermann, Lohnunternehmen Blunk:
    Status Quo – Einzelkornsaat und Hacktechnik im Raps
  • Rainer Kahl, Rapool-Ring:
    Zwei Jahre schwache Rapserträge – Fruchtfolge ändern und alles wird gut?
  • Detlev Dölger & Michael Dreyer, Hanse Agro:
    Versuchsergebnisse und Konzepte zu Ausfall- und Durchwuchsraps
  • J. Klemm, M.Sc. Lehrstuhl für Pflanzenzüchtung CAU Kiel:
    Ergebnisse zur Herkunft der Durchwuchspflanzen
 
17:30 Uhr:
Ende der Veranstaltung
 




Anmeldung

 
Anrede *        
Vorname * Name *
Firma    
Rapsanbaufläche
Strasse Hausnummer
PLZ * Ort *
Telefon Telefax
Mobil Email
Ich/wir nehmen mit  Personen teil.  
 
Mit * gekennzeichnete Felder müssen ausgefüllt werden.
 
   Abonnement Newsletter
  Ich bin mit der Speicherung meiner Daten, wie in der Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.