Fruchtfolge-Monitoring

2016

Raps bietet im Vergleich zu anderen Marktfrüchten hohe Deckungsbeiträge und gute Vorfruchtwerte. Es ist jedoch bekannt das zu enge Rapsfruchtfolgen das Auftreten von Schädlingen und Krankheiten begünstigen. Mit diesem Monitoring möchten wir einen Überblick bekommen in welchen Zeitabständen der Raps in den verschiedenen Regionen auf derselben Fläche steht. Wir bitten um Ihre Mithilfe.

Mehr zu Fruchtfolgen

Das Monitoring endete am 18.04.2017

Legende

Rapsanbau alle 2 Jahre
Rapsanbau alle 3 Jahre
Rapsanbau alle 4 Jahre
Rapsanbau alle 5 Jahre
Rapsanbau alle 6 Jahre und mehr