Neue leistungsstarke Winterrapshybriden zugelassen

Für den RAPOOL-RING wurden im Dezember 2017 acht Winterrapssorten in Deutschland neu zugelassen.

Der überwiegende Teil der insgesamt elf Neuzulassungen beim Raps entfiel damit auf die mittelständische Züchterkooperation. Zur Aussaat 2018 werden die Sorten PUZZLE und CROME (EU) neu in den Saatgutvertrieb aufgenommen.

PUZZLE ist der Sieger der 3-Jährigen Wertprüfung des Bundessortenamtes und damit die kornertragsstärkste Neuzulassung 2017. Die Sorte wurde mit der Bestnote 9 im Korn- und Ölertrag eingestuft. PUZZLE ist kurz, standfest und zählt mit mittlerer Reife bei nur geringer Reifeverzögerung zu den eher frühen Sortentypen im Markt. PUZZLE steht bereits bundesweit in allen Landessortenversuchen und kann zur Aussaat 2018 hinsichtlich der jeweiligen standortspezifischen Anbauwürdigkeit beurteilt werden.

Die Neuzulassung CROME (EU) ist eine neue kohlhernieresistente Winterrapssorte die deutlichen Ertragsfortschritt in diesem Spezialsegment verspricht. Die mittelfrühe Sorte konnte in verschiedenen norddeutschen und englischen Versuchen bereits eine gute Stresstoleranz und eine vitale Regeneration im Frühjahr unter Beweis stellen. Kern der Neuentwicklung ist eine agronomisch verbesserte Vatergenetik, die zugleich die rassenspezifische Kohlhernieresistenz trägt. CROME ist damit der neue Favorit im Kohlherniesegment.

Die neu zugelassenen Sorten ergänzen das aktuelle RAPOOL-Kernsortiment mit den Sorten HATTRICK, BENDER und PENN.

RAPOOL-RING, Januar 2018