RAPOOL-Sorten: Stark in den Landessortenversuchen 2015

Die bereits veröffentlichten amtlichen Landessortenversuchsergebnisse bestätigen wieder einmal die besondere Leistungsfähigkeit der RAPOOL-Sorten. Hinzu kommt eine hervorragende Praxisresonanz für unsere Topsorten.

AVATAR wird als größte Sorte mit einem aktuell bundesweiten Kornertrag von 103 rel., sowie hohen Ölgehalten als Marktführer bestätigt.

PENN der derzeitige LSV-Sieger 2015 hat es mit einem durchschnittlichen Kornertrag von rel. 107 auf 44 Standorten (LSV vorläufig) an die Spitze der diesjährigen Landessortenversuche geschafft. Die Sorte profitiert von einer sehr guten Stängelgesundheit und ist damit ein bis zwei Tage später reif als sehr frühe Sorten (z.B. AVATAR). Als Robustsorte eignet sich PENN sowohl für Mulchsaaten als auch für spätere Aussaattermine.

MARATHON, MERCEDES und RAFFINESS erreichen ebenfalls gute Ertragsleistungen in den LSV, die bei RAFFINESS (> 45,5 %) und MERCEDES noch durch sehr hohe Ölgehalte zusätzlich unterstützt werden. Gute Praxiserfahrungen unterstützen die Leistungsfähigkeit dieser Sorten.  Die früh- bis mittelreife Sorte RAFFINESS konnte zusätzlich seine Phomaresistenz in Befallsgebieten in diesen Jahr bestätigen.

COMFORT bestätigt bereits im zweiten Jahr sehr gute Erträge in Süd-Westdeutschen und in den neuen Bundesländern.

MENTOR setzt sich als Favorit im Segment Kohlhernietoleranz in den aktuellen LSV als leistungsstärkste Sorte durch.

SHERPA zeigt wieder regional Stärke und volle Ertragskraft.