Rapssorten mit Profil

Die Winterrapsaussaat steht kurz bevor und die Sortenfrage steht im Raum. Hier unsere Haupt-Empfehlungen für die Anbausaison 2016/17.

 
PENN: Der Kornertragssieger der Wertprüfungsjahre 2012-2014 und der Landessortenversuche 2015. Überzeugt durch eine effiziente Stängelumlagerung, Ertragsstabilität und Regenerationskraft.

AVATAR: Das Vorbild für Frühreife und leichte Mähdruschfähigkeit. Erreichte mehrjährig die höchsten Erlöse durch eine Kombination aus starken Korn- und Ölerträgen.

RAFFINESS: Das Sicherheitspaket im Rapool-Sortiment. Phomaresistenz, Winterhärte und Standfestigkeit werden abgerundet durch stabil hohe Ölgehalte auf Spitzenniveau (45%, LSV 2015).  

BENDER neu: Die stärkste Neuzulassung. In den Merkmalen Kornertrag, Ölertrag und Ölgehalt hat BENDER  jeweils die Höchsteinstufung 9 durch das Bundessortenamt erhalten. Das ist selten und einzigartig. Standfestigkeit und Gesundheit runden den Allrounder ab.

MENTOR & MENHIR neu: Kohlhernieresistente Ertragsgenetik mit Bestnoten. MENTOR erzielte einen Spitzenwert von 45,2 % im Ölgehalt und rel. 101 im Ölertrag (LSV 2015). MENHIR ist der kornertragsreiche Schnellaufsteiger in die LSV 2015/16 und durch eine frühere Reife die ideale Ergänzung.