ERUCARAPS    

RESORT+0 - Bewährte Robustsorte mit verbesserten Leistungs- und Qualitätseigenschaften

  • Verbesserte Kombination aus pflanzenbaulichem und qualitativem Zuchtfortschritt.
  • Gute Regeneration und Überwinterung.
  • Sehr gute Verticilliumgesundheit und Druschfähigkeit.

Bewährte Robustheit für den Eruca-Rapsanbau
Die verbesserte Eruca-Rapsgenetik RESORT+0 beweist in dreijährigen internen Züchterprüfungen stabile Ertragsergebnisse mit sehr hohen Öl- und Erucasäuregehalten unter Stressbedingungen. Mit wachsender Beliebtheit unter Anbauern und Vermarktern als Qualitätslieferant. Robuste Eigenschaften wie eine zügige Jugendentwicklung, sichere Überwinterung und Regenerationsfähigkeit sowie die Verticilliumtoleranz von RESORT+0 belegen den neuen pflanzenbaulichen und qualitativen Zuchtfortschritt für den Eruca-Rapsanbau.

 

ERUDIZZ +0 - NEU - Der Frühstarter im Erucarapsanbau

  • Frühe Blüte.
  • Kompakter und effizienter Wuchstyp.
  • Unempfindlich in Trockenphasen.

Eigener Entwicklungszyklus als Ausweichstrategie für Witterungsextreme.
Mit dem zeitigen Wachstumsstart und der frühen Blüte ist ERUDIZZ+0 die neue Ergänzung im Erucarapsanbau. Die gute Vorwinterentwicklung eignet sich für mildere Standorte. Mit wachstumsregelnden Fungiziden im Herbst sollte die Winterhärte unterstützt werden.

 

ERATON +0 - Der zuverlässige Erucaraps-Spezialist

  • Mehrjährige Leistungsstärke.
  • Winterhärte und Gesundheit.
  • Leichter Drusch bei mittelfrüher Reife

Ertragsstabilität über Jahre
ERATON+0 ist der zuverlässige ErucarapsSpezialist und überzeugt durch mehrjährige Ertragsstabilität. Praxistaugliche und ertragssichernde Merkmale sind seine gute Winterhärte, frühe Reife und ein leichter Mähdrusch.

 

  

ERATON bringt in Deutschland beste Leistungen


ERATON – Höchste Öl- und Erucasäuregehalte


RESORT+0: Qualitativer Zuchtfortschritt im Erucarapsanbau

RESORT – meine beste Sorte 2020 mit 45% Öl- und 52% Erucasäuregehalt.
„Zur Ernte 2020 hatte ich RESORT zum ersten Mal in einem größeren Eruca-Streifenversuch im Anbau. Seit einigen Jahren fallen hier die Monate April und Mai zunehmend trocken, sodass der Raps mit dem knappen Wasser auskommen muss. Mit 44 dt/ha war RESORT hierbei in der Ernte 2020 die beste Sorte, die anderen erreichten keine 40 dt/ha. Dabei lieferte RESORT top Qualitäten mit 45 – 46% Öl- und rund 52% Erucasäuregehalt. Gerade der Ölgehalt zählt für mich beim Erucarapsanbau, deswegen habe ich RESORT nun fest in den Anbau aufgenommen. Nach dem ziemlich heftigen Wintereinbruch Ende Februar 2021 zeigt sich RESORT zum Vegetationsstart stabil, mit der Bestandesdichte von RESORT bin ich sehr zufrieden, das schließt auf gute Winterhärte.“

Enrico Richter
Produktionsleiter Pflanzenproduktion
Agrargenossenschaft „Höhe“ eG (Brandenburg)
Die Agrargenossenschaft „Höhe“ eG ist spezialisiert auf den Erucarapsanbau.